Überlebenstipps

Aus ChaosChemnitz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Chaostreff ist ein Chaostreff und so benötigt es Überlebenstipps.

Zugang verschaffen

  • Der Öffnungsstatus auf der Webseite sagt nur, ob jemand im Treff ist, nicht ob die Türen geöffnet sind.
  • Wenn du neu bist, dann frag einfach im IRC, sobald du angekommen bist, damit jemand für dich die Tür öffnet oder dir die Tür-PIN sagt.
    • WLAN für die Verbindung gibt es im Lokomov oder direkt vor der Tür.
  • Die Türklingel geht nur manchmal.

WLAN

Freifunk ist im gesamten Chaostreff verfügbar.

Ethernet

In jedem Raum vorhanden.

Strom

Steckerleisten gibt es in jeder Ecke. Wenn du mehr als 16 Ampere brauchst, sag Bescheid.

Stühle und Tische

Einfach aus der Ecke einen Stuhl nehmen und neben die anderen Anwesenden setzen. Es gibt auch zwei bequeme Sofas.

Verpflegung

Getränke

Für 1,50 EUR sind Getränke im Kühlschrank.

Nahrung

Wir haben eine Pizzeria im Haus.

Alternativ findet man ein paar Meter die Zietenstraße aufwärts einen Netto Marken-Discount. Einige Meter die Clausstraße aufwärts ist ein Penny und in einer Parallelstraße versteckt ein Edeka. Die üblichen Lieferdienste stehen auch zur Verfügung.

Sanitäre Anlagen

Vorhanden und funktionstüchtig.