Umts für openwrt

Aus ChaosChemnitz
Version vom 19. Februar 2015, 18:57 Uhr von Tesla (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „WLAN-Router mit USB-Anschluss erlauben die Nutzung von UMTS/GPRS mit Openwrt über einen UMTS-Stick. dazu ist folgendes zu installieren: opkg update opkg…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

WLAN-Router mit USB-Anschluss erlauben die Nutzung von UMTS/GPRS mit Openwrt über einen UMTS-Stick.

dazu ist folgendes zu installieren:

opkg update
opkg install comgt kmod-usb-serial kmod-usb-serial-option kmod-usb-serial-wwan usb-modeswitch luci-proto-3g usbutils

dann folgende Datei anlegen:

vim /etc/modules.d/60-usb-serial

und folgendes eintragen:

usbserial vendor=0x0bdb product=0x1911

vendor und product sind am eigenen Stick anzupassen

Nun muss noch die luci-Konfiguration vorbereitet werden. Dazu in:

vim /etc/config/network

folgendes eintragen:

config interface 'UMTS'
       option ifname 'ppp0'
       option proto '3g'
       option hostname 'Chaosnetz'
       option device '/dev/ttyUSB3'
       option service 'umts'
       option pincode '5223'

(Das geht auch über das Webinterface.)